• Hallo

    Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz

    der Fußballabteilung des SV 1895 Neuhof.

  • Arena

    Unsere sportliche Heimstätte ist die Maisel Arena

    Adresse:

    Im Maisel

    65232 Taunusstein Neuhof

  • JFV Taunusstein

    Ab der Saison 2017/2018 spielen unsere Jugendteams

    von der D bis zur A-Jugend mit 3 weiteren Stammvereinen

    gemeinsam beim JFV Taunusstein.

  • kickmitslide
  • Herren
  • Damen

 

Bei gutem Fußballwetter standen sich unsere C2 und Hohenstein II in der Maiselarena gegenüber.

Die Neuhofer legten von Beginn an gut los und setzten die favorisierten Hohensteiner permanent unter Druck. Damit hatte Hohenstein augenscheinlich auch nicht gerechnet, denn man sah ihnen den Druck auf dem Platz an. Hohenstein zeigte sich überrascht und lud Neuhof immer wieder zu Angriffen ein. In der neunten Minute war es dann soweit. Max konnte nach einem guten Spielzug zentral vor dem Tor abziehen und das verdiente Führungstor für Neuhof erzielen.

In den nächsten 20 Minuten wurden auf beiden Seiten viel versprechende Angriffe fahrlässig verschenkt.

Adi handelte sich wegen angeblichen Meckerns in der 30ten Minute noch eine gelbe Karte ein, sonst passierte soweit außer einer gelben Antwort der Gegner aus sportlicher Sicht nicht mehr viel in der ersten Hälfte.

Die zweite Hälfte begann perfekt aus Neuhofer Sicht. Clemens versengte einen Mittelfeldkracher souverän im Tor der Hohensteiner. Und dann begann das wackeln……….

Unser Mittelfeld schaltete aufgrund Kräfteverschleiß zwei Gänge herunter, und brachte Hohenstein so wieder zurück ins Spiel.

Bis zur 59ten Minute ging das noch gut, ehe Hohenstein per super Abschluss den 2:1 Anschlusstreffer schaffte. Und nun hatten wir die pure Abwehrschlacht die keiner wollte. Hohenstein baute wahnsinnigen Druck durch Sturmläufe auf, die Neuhof aber permanent entschärfte. Die Abwehr um unseren Torwart Marcel wuchsen fast über sich hinaus. So war es dann ein dummer Elfmeter in der 68ten Minute der die Neuhofer sich von 3 Punkten verabschieden ließ.

Aber die Jungs konnten Stolz auf sich sein, hatten sie doch den Tabellenzweiten über weite Phasen im Spiel mächtig geärgert und sich eine verdiente Punkteteilung erarbeitet.

Das Tor zum 1:0 von Max.

 

 

© by www.sv-neuhof.net / www.sv1895neuhof.de